Voigtländer INOS II

Die Voigtländer INOS II ist eine Zweiformat Rollfilmkamera aus den Jahren 1933-35. Die INOS II bewegte sich dabei im oberen, die Voigtländer BESSA hingegen im unteren Preissegment. Die Kamera verfügt über einen Rahmenfinder, wie auch einen Brillantsucher für Hoch- und Querformat. Neu ist der Aufstellmechanismus des Objektivs wie auch die Fokussierung über einen Drehknopf. Erhältlich war die Kamera mit den Zentralverschlüssen Embezet bis 1/100 und Compur bis 1/250 erhältlich. Als Objektive waren das Skopar oder Heliar erhältlich. Die Kamera war für die Formate 6×9 und 6×11,5 erhältlich. Das Aufnahmeformat kann durch eine einlegbare Formatmaske reduziert werden.

Weitere Testfotos unter flickr https://flic.kr/s/aHsmX6WbmM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.